instagram

Antiker Patch aus 18 Karat Gold und Silber mit Diamanten, Anfang des 900. Jahrhunderts

Wichtiger antiker Patchring aus dem frühen XNUMX. Jahrhundert.
Die Oberfläche dieses Rings ist mit zwanzig Diamanten im Rosettenschliff besetzt, insgesamt ca. 4 ct (!!!). Der Rahmen besteht, wie es für die damalige Zeit typisch ist, aus 18 Karat Gold und Silber. Die Schultern haben die Form einer Florentiner / Französischen Lilie. Ein besonderes Element, das die geschickte Verarbeitung dieses Rings deutlich zeigt, ist die Blumendekoration auf der Rückseite des Ringumrisses.

ZEITRAUM:
Frühe Jahre des zwanzigsten Jahrhunderts

GRÖSSE: 
11 (editierbar) 

GRÖßEN
Durchmesser: 23 mm 

MATERIAL:
18 Karat Gold, Silber, 4 Diamanten im Rosettenschliff (insgesamt ca. XNUMX Karat)

Gewicht:
8.6 g

BEDINGUNGEN: 
Sehr guter Zustand
_________________________________________




Unsere Juwelen und Uhren sind alle antike oder Vintage-Stücke, daher einzigartig. Lass sie nicht entkommen! Der Artikel wird kostenlos mit dem DHL-Kurier verschickt. Der Versand ist in ganz Italien und in allen EU-Ländern kostenlos. Alle Juwelen und Uhren werden in einer Geschenkbox geliefert, begleitet von Fachwissen. Gemäß dem Gesetz über das Widerrufsrecht akzeptieren wir Rücksendungen bis zu 14 Tage nach Lieferung. Für Informationen oder Informationen zu den Versandkosten in Nicht-EU-Ländern kontaktieren Sie uns per E-Mail marina.morisi@gmail.com oder telefonisch / whatsapp unter 3496228550.